Akkreditierung

Die DakkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) bestätigt, dass die Firma ACL die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 besitzt, Prüfungen in den Bereichen "ausgewählte analytisch-chemische und mikroskopische Untersuchungen von technischen Produkten (insbesondere bei Schadensfällen), von Stoffen von organischer und anorganischer Beschaffenheit, von Ablagerungen, Rückständen und Verschmutzungen, Oberflächen, Korrosionserscheinungen und Korrosionsprodukten, spektometrische und elementaranalytische Elementbestimmungen in metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen für die in der Anlage zur Urkunde aufgeführten Prüfverfahren auszuführen.

Für die Akkreditierung gibt es gute Gründe:

Akkreditierung bedeutet die Beglaubigung der Kompetenz eines Labors. In vielen Qualitätssicherungssystemen wird verlangt, dass Prüflabors akkreditiert sein müssen. Diesem Wunsch unserer Kunden sind wir gerne nachgekommen.
Die Akkreditierung erfordert verbindliche organisatorische und technische Regeln. Im Qualitätsmanagementhandbuch sind detailliert alle personellen und fachlichen Verantwortlichkeiten und Aufgaben festgelegt.

Das Fachpersonal hat seine Qualifikation nachgewiesen und nimmt regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil. Mitarbeiter und Leitung haben sich schriftlich zur Unparteilichkeit verpflichtet, um die Neutralität und Objektivität der Prüfberichte zu garantieren. Sämtliche Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit im Umgang mit Kundenaufträgen verpflichtet.

Unsere QS-Beauftragter, Herr Schallenmüller, wacht über die Einhaltung der Vorgaben, zusätzlich finden Audits durch unseren externen Qualitätsbeauftragten Herrn Sulzberger statt.

Mit Hilfe der im Qualitätsmanagementhandbuch festgelegten Methoden und Verfahrensanweisungen wird eine reproduzierbare Qualität für unsere Kunden gesichert.

Was erwarten wir von der Akkreditierung?

Die Akkreditierung ist ein Nachweis für die Kompetenz auf dem Sektor Prüftechnik, sie erhöht die Reputation unseres Unternehmens.

Was bringt die Zukunft?

Die Einführung eines aktiven Qualitätsmanagements führt zu einer kontinuierlichen Steigerung der Qualität von Prüfergebnissen und zu einer Erhöhung der Effizienz und Kundenzufriedenheit. Diese Parameter werden in einem jährlichen Managementreview der Firma bewertet. Das Ergebnis des Managementreview führt zur Einleitung weiterer Verbesserungsmaßnahmen.

Vielfältigen und unterschiedlichen Anforderungen bei der Lösung Ihrer Analysenprobleme begegnen wir mit Kompetenz und variablen Analysenmethoden - Flexibilität in Ihrem Interesse -.

Bei Fragen zur Akkreditierung wenden Sie sich bitte an unseren Herrn Claus Schallenmüller unter Tel. 07457 74-34

 

Akkreditierungsurkunde

Verfahren

Bestätigung QSM 9001

Drucken E-Mail